Sie sind hier

Read and Win

Jugendlesewettbewerb „Read and Win

Unter dem Titel „read and win“ veranstaltet die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol in Innsbruck nun schon zum vierten Mal einen Lesewettbewerb für Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren.

Jugendliche aus Tirol können aus einem Buchpaket von zehn Büchern ihre Lieblingstitel wählen, diese lesen, beurteilen und sich kreativ damit auseinandersetzen. Um mitzumachen, müssen einige Fragen zu den Büchern beantwortet werden. Für die Abwicklung des Wettbewerbs wurde wieder eine eigene Homepage – in neuem Design- eingerichtet.

www.readandwin.info

Die vorgeschlagenen Bücher können in der Bücherei entlehnt werden, sind im Buchhandel erhältlich und stehen zum Teil auch in der onleihe Tirol zur Verfügung. (www.onleihe.at/tirol)

Unter allen TeilnehmerInnen werden Sachpreise und Mediengutscheine verlost.

Für den Hauptpreis, ein Tablet, muss zu einem oder auch mehreren Büchern eine Rezension verfasst werden. Der Preis wird durch eine Jury ermittelt.

Ziel des Lesewettbewerbes ist es, Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren zum Lesen zu animieren.

Der Wettbewerb wird von der Kulturabteilung des Landes Tirol getragen. Organisation und Ausführung übernimmt die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol.

Die Ziehung der Preise erfolgt im Oktober durch die Kulturlandesrätin Dr. Beate Palfrader.

 

Bücherliste für den Lesewettbewerb "Read and Win"
 

Bennett Jenn Annähernd Alex
Blake Ashley Herring Liebe ist wie Drachensteigen
Brömme Bettina 18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
Hoover Colleen Nächstes Jahr am selben Tag
James Steven Das tote Mädchen
Philipps Carolin Tanz auf Scherben
Roth Veronika Rat der neun
Ruile Margit Dark Noise
Woltz Anna Hundert Stunden Nacht
Woolf Marah Bookless